Seit heute ist der Twitter-Account des Verbundprojektes KODIMA online. Dort werden wir in regelmäßigen Abständen über die Arbeiten und Termine, aber auch über das Thema „Digitalisierung“ im Allgemeinen berichten. Der Twitter-Account ist über das entsprechende Sysmbol im Kopfbereich der Webseite oder über den folgenden Link zu erreichen:

https://twitter.com/VerbundKODIMA

Wir freuen uns über neue Follower, Mentions, Retweets und Likes.

Autor: Dr. Christoph Müller

Dieses Forschungs- und Entwicklungsprojekt wird im Rahmen des Programms „Zukunft der Arbeit“ (FKZ 02L15A312) vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und dem Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert und vom Projektträger Karlsruhe (PTKA) betreut. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.
© 2017 KODIMA   |   Impressum